Mord in Moll

Roland Lange, Krimiautor, und Frank Bode, Musiker und Songschreiber, präsentieren die etwas anderen Autorenlesungen.
Während Roland Lange Passagen seiner Krimis liest, bringt Frank Bode eigens zum Fall geschriebene Lieder mit ein, beschreibt darin Charaktere oder auch mal ein ganzes Buchkapitel.
Die Musik ergänzt und unterstreicht so gekonnt die Spannungsbögen des Kriminalfalls, und die Interaktion der seit vielen Jahren befreundeten Künstler garantiert eine sehr unterhaltsame und humorvolle Veranstaltung.

Mord in Moll

 

Die Mord in Moll - Lesung kann ausschließlich über der Lesungsagentur "Dichter dran" von Jennyfer Krüll gebucht werden.
Bitte nehmen Sie bei Interesse mit der Agentur Kontakt auf.

Dichter dran