Stöberhai

Klappentext:Stöberhai

Hauptkommissar Ingo Behrends kuriert die Folgen einer Schussverletzung aus. Doch die Verbrecher nehmen auf seine Reha keine Rücksicht. Als ein russischer Restaurant-Besitzer in Bad Sachsa ermordet wird, hält es Behrends kaum in der Klinik. Die junge Kommissarin, die ihn in Northeim vertritt, geht die Ermittlungen völlig falsch an, davon ist er überzeugt. Das »Gagarin« soll ein Drogenumschlagplatz gewesen sein? Zusammen mit dem Journalisten Holger Diekmann verfolgt Behrends eine andere Spur. Die führt zurück in die Zeit, als die DDR in Auflösung begriffen war und einige Funktionäre von der unkontrollierbaren Situation profitieren wollten. Zu dumm nur, dass ein Mitarbeiter im NATO-Aufklärungsturm auf dem Stöberhai eine Nachricht abgefangen hatte, in der ein Offizier der NVA einen illegalen Waffendeal mit russischen Soldaten verabredete …

 

 

 




Direkt online bestellen? Hier ist die Gelegenheit …

Stöberhai - Eine Foto-Reise zu den Tatorten.

In meinem Krimi "Stöberhai" geht es für die Protagonisten einmal quer über den Harz und zurück. An unterschiedlichen Orten gestaltet sich das kriminelle Treiben mehr oder weniger dramatisch.
Ich habe mir gedacht, dass es für die Leser meines Krimis vielleicht ganz interessant ist, die unterschiedlichen "Tatorte" nicht nur im Wort, sondern auch im Bild zu erleben. Daher habe ich hier eine kleine Auswahl Fotos zusammengestellt - auch als Anregung, um einen kleinen Trip in den Harz zu machen und diese Orte selbst in Augenschein zu nehmen.

Und zu den Fotos hier der Tatort-Reisebericht von Chris Dolle

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken.